Gymnastik für Männer ab 30

  • Gymnastik für Manner ab 30

Jahresbericht 2017

Männergymnastik (Montagsbuben)

Die Gymnastik für Männer ab 30 findet regelmäßig montags ab 20.30 Uhr in der
TG-Halle in der Jahnstraße statt. Das Trainingsprogramm ist  in drei Einheiten aufgeteilt:  ½ Stunde Aufwärmen und Gymnastik, ½ Stunde Kraftsport  und ½ Stunde Ballspiele (Basketball, Tischtennis, Fußball oder Badminton).

Das Krafttraining im TG Studio wird dabei von unserem bewährten Übungsleiter Raimund Hartmann betreut.

Nachdem unser langjähriger Übungsleiter für die beiden Einheiten Ballsport und Gymnastik Manfred Wiemann Ende 2016 mit 75 Jahren sein Amt niedergelegt hat, wurde mit dem Physiotherapeuten Volkert Reichart ein qualifizierter Nachfolger gefunden, der seine neue Aufgabe gleich im Januar 2017 antrat. Neue Übungen wurden von den Mitgliedern positiv aufgenommen, wie die hohe Zahl von ca. 35 Teilnehmern pro Abend beweist.

Wenn Raimund oder Volker mal verhindert waren, stand Manfred Wiemann oder auch Rainer Schlicht als Vertreter zur Verfügung.

Beliebte Abwechslung vom Training in der Halle waren im Sommer wieder die abendlichen Radtouren, die von Ende Juni bis Mitte August durchgeführt wurden. Neben den Montagabendtouren gab es diesmal im Juni auch wieder eine Eintagestour unter der Leitung von Rainer Schlicht. Höhepunkt der Radsaison war unsere von Klaus Barth und Uwe Wloczyk organisierte Zweitagestour in den Südschwarzwald Anfang September. Eine Alpentour mit dem Rad durfte natürlich in 2017 auch nicht fehlen. Berichte zur Zweitages- und Alpentour können im Newsletter TG Aktuell Ausgabe 2 -2017 nachgelesen werden.

Bekanntermaßen wird die Geselligkeit in der Abteilung sehr groß geschrieben, was sich vor allem darin zeigt, dass sich alle Teilnehmer des Sportprogrammes auch anschließend noch zum Bier in der Turnerstubb treffen. Bei runden Geburtstagen gab es dann nicht nur Bier, sondern auch ein deftiges Essen, für welches man sich beim Jubilar mit einem Geburtstagsständchen bedankte.

Wie immer haben sich die Montagsbuben auch in die sonstigen Aktivitäten der TG eingebracht, wobei vor allem das Spielfest (besonderer Dank gilt hier Bernd Heinen), der Lumpenball und das Oktoberfest zu nennen sind.

Unsere traditionelle Weihnachtsfeier fand am 18. Dezember in der Gaststätte „Poseidon“ in Bad Camberg statt.

Junge Sportler ab 30 Jahren sind sehr willkommen.


Erstellt am 15.03.2018 von Ralf Schröder