Artikel

  • Turngemeinde

TG zeichnete "Trainer des Jahres 2021" aus

Veröffentlichung: Lokalanzeiger (29.01.2022)

Die Preisträger zum "Trainer des Jahres" wurden im Rahmen des virtuellen Neujahrsempfangs 2022 bekannt gegeben. Eine persönliche Übergabe des Medaillen war in diesem Format nicht möglich so dass die Medaillen für den (die) Trainer des Jahres am 18.1.2022 coronagerecht im Rahmen des Trainings der Montagsbuben an die Preisträger übergeben wurden.

Übergabe der Plakteten an die Trainer des Jahres 2021 Christian Schütz und Volker Reichart 

BAD CAMBERG. Unter korrekter Einhaltung der Abstandsregeln überreichte Stefan Schütz, Vorsitzender der Turngemeinde Camberg (TG, Mitte) die Medaillen als Auszeichnung zum „Trainer des Jahres 2021" an Christian Schütz (links) und Volker Reichart. Die beiden Übungsleiter wurden schon im Rahmen des virtuellen Neujahrsempfangs der TG von der Auszeichnung überrascht, jetzt halten sie die Erinnerungsstücke auch in Händen. Beide sind bei der Gymnastik für Männer ab 30 (Montagsbuben) aktiv. Christian Schütz ist aber nicht nur als Trainer aktiv. Der Sohn des TG-Vorsitzenden ist immer zur Stelle, wenn es bei der TG multimedial zugeht. So wie beim virtuellen Neujahrsempfang, bei dem Christian im TG-Übertragungsstudio die Strippen zog und mit einem engagierten Team für den reibungslosen Ablauf sorgte. Physiotherapeut Volker Reichart bringt sich ebenfalls auch außerhalb des Trainingsbetriebs bei der Turngemeinde ein. Die Teilnehmer des Bad Camberger Stadtlaufs schätzen seine Behandlungskünste nach dem Lauf. Die Preisträger der Auszeichnung zum "Trainer des Jahres" für das Jahr 2021 sind nicht nur in den Abteilungen Montagsbuben, Badminton und Skigymnastik aktiv, sie bringen sich auch bei den zahlreichen Aktivitäten der Turngemeinde wie zum Beispiel dem Sommerfest helfend ein.

Jürgen Müller


Erstellt am 29.01.2022 von Redaktion