Krabbeltreff

Ungefähr zwischen dem sechsten und zehnten Monat lernen die meisten Babys das Krabbeln. Voller Begeisterung erweitern sie nun ihren Radius und gehen auf Entdeckungstour. Damit ein Kind all seine Fähigkeiten entfalten kann, ist es wichtig es von Anfang an liebevoll zu begleiten und zu fördern. Krabbel- und Spielgruppen fördern die Entwicklung des Kindes. Dort können Kinder gleichaltrige Gefährtinnen und Gefährten kennenlernen, sie beobachten, ihnen nacheifern und sich so neue Fähigkeiten aneignen. Kinder lernen in dieser Umgebung neue Geräusche kennen und erweitern ihre Wahrnehmung. Zusammen mit den Eltern wird im gemeinsamen Spiel die Entwicklung des Kindes begleitet und entdeckt, wie es lernt. Das Angebot ist als Workshop konzipiert für Kleinkinder ab sechs Monaten.

Anmeldung und weitere Info unter nebenstehendem Kontakt. 

Es liegen leider keine Artikel aus diesem Bereich vor.