Waldbaden sportiv

Willkommen beim "Waldbaden sportiv", der dynamischen Variante des Waldbadens!

Der Wald mit seinen Bäumen, seiner guten Luft und seinen beruhigenden Farben ist ein besonderer Ort der Erholung. Die Natur hat einen positven Effekt auf Körper, Geist und Seele, macht den Kopf frei und bringt uns in die Ruhe.

In Japan ist Waldbaden, "Shinrin Yoku" genannt, bereits seit über 20 Jahren eine anerkannte Methode der Gesundheitsprävention und bedeutet so viel wie "Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes". Wer über den moosbewachsenen Boden geht, das Rascheln der Blätter hört und die frische, klare Luft einatmet, lässt schnell den Alltagsstress hinter sich. Der Aufenthalt im Wald reduziert das Stresshormon Cortisol, die Botenstoffe der Bäume stimulieren unser Immunsystem. 

Gründe genug, sich - nicht nur in Pandemiezeiten - regelmäßig im Wald aufzuhalten und zu bewegen!

Beim "Waldbaden sportiv" kombinieren wir zügiges Gehen mit leichten Fitness- und Dehnübungen und erleben die Natur mit allen Sinnen. Teile der Strecke legen wir schweigend zurück.

In diesen besonderen Zeiten achten wir auch beim gemeinsamen Waldbaden auf einen gebührenden Abstand zueinander.

  • Das "Waldbaden sportiv" findet an unterschiedlichen Orten im Camberger Stadtwald statt
  • Die Strecke beträgt 3-5 km
  • Wir bewegen uns hauptsächlich auf Wegen und Pfaden, die jedoch für Übungen zeitweilig verlassen werden können
  • Mindestanforderung an die Konstitution: Ihr könnt ohne Probleme zügig gehen und seid beweglich

Eine Anmeldung zum Kurs und zum kostenfreien Schnuppertermin ist erforderlich.

Kursleitung: Karen Heinen, Übungsleiterin C Breitensport und zertifizierte Waldpädagogin.

Die nächste Trainingseinheit startet im Frühjahr 2021. Bis bald im Wald!